· 

Wenn 1000 Ideen Dich täglich zur Verzweiflung bringen... solltest Du die Holz-Energie pflegen!

Hast Du auch manchmal tausend Ideen gleichzeitig im Kopf, die Dich wahnsinnig machen? Und jeden Tag unzählige dieser Herausforderungen auf Deiner persönlichen To Do-Liste, die Du unbedingt erledigen willst und musst? Dann bist Du gerade wahrscheinlich voll im Holz-Element! In der 5 Elemente-Lehre, die eng verknüpft ist mit dem jahrtausendealten Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin, steht das Holz-Element unter anderem dafür, Ideen und Pläne zu entwickeln und diese dann auch umzusetzen. Eine harmonische Holz-Energie ist also bestens geeignet, um sich Ziele zu setzen oder Projekte zu entwickeln. Zum Beispiel im Frühling für das neue Jahr oder morgens nach dem Zähneputzen für den neuen Tag. Privat und beruflich. Eine harmonische Holz-Energie hilft uns zu entscheiden, in welche Richtung es weitergehen soll. Nicht umsonst gehören auch die Augen zum Holz-Element. Schließlich wünschen wir uns ja alle eine möglichst klare (Weit)sicht…

 

Das Blöde daran ist manchmal nur, dass wir uns in unserer gegenwärtigen Welt, die bestimmt ist von Leistungs- und Zeitdruck, häufig zu viele Ideen und Pläne in den Kopf setzen oder setzen lassen. Da könnte es durchaus sein, dass uns zum externen Druck der selbstgemachte Druck schier zur Verzweiflung bringt, weil wir nichts wirklich Richtig machen können und viel auf der Strecke bleibt. Beruf, Familie, Partnerschaft und vieles mehr lassen grüßen… Das Ergebnis könnte dann Frust sein, auch Selbstzweifel und wir haben dann die Angewohnheit, uns selbst ganz gerne die Schuld dafür zu geben, das schlicht und ergreifend Unmögliche nicht geschafft zu haben…

 

Gerne gesellen sich dann auch noch Wut und Ärger dazu. Übrigens völlig natürlich, denn genau diese beiden Emotionen gehören ebenfalls zum Holz-Element. Du kennst sicher folgende Sätze: „Mir ist etwas über die Leber gelaufen!“ oder „Mir kommt die Galle hoch!“ Zufall? Nein, denn die Leber und die Gallenblase sind die Organe im Holz-Element, die unter anderem dafür zuständig sind, Ideen zu entwickeln und diese dann auch kraftvoll umzusetzen. Und wenn dabei viel schief läuft, dann werden wir gerne auch mal aggressiv und wütend oder? Dabei sind diese Emotionen, sofern wir sie unter Kontrolle haben, gar nicht so schlecht. Sie helfen uns, unsere Pläne tatsächlich auch gegen mögliche Widerstände durch- und umzusetzen. Ungesund wird es nur, wenn wir so viel im Kopf haben, dass wir mit diesem immer durch die Wand wollen. Beulen und blutige Nasen inklusive…

 

Um das zu verhindern macht es Sinn, die eigene Holz-Energie zu pflegen und in Balance zu bringen. Schließlich kann zu wenig „Holz“ dazu führen, dass wir gar nicht mehr sehen, in welche Richtung wir wollen, welche Ziele wir anstreben. Zu viel „Holz“ überfordert uns, wir verfangen ins in einem Labyrinth im Reich der tausend Möglichkeiten. Wer gerade in der mächtigen Holz-Energie feststeckt und den Kopf nicht frei bekommt, dem könnten ein wenig Struktur und Ordnung helfen, um die wirklich relevanten Ideen und Projekte von den eher zweitrangigen zu unterscheiden. Wer so gar nicht weiß, in welche Richtung er möchte, braucht eventuell Zeit für sich und Ruhe, um zu erkennen, in welche Richtung es gehen soll…

 

Auszeiten helfen uns, die Holz-Energie sinnvoll zu nutzen

 

Auszeiten helfen uns dabei, genau diese Balance zu finden. In den 5 Elemente-Auszeiten geht es darum, das theoretische Wissen über die 5 Elemente mit praktischen Übungen und Impulsen auf sehr nachhaltige und gleichzeitig angenehme Art und Weise zu kombinieren. So beginnen wir mit jeder Menge Spaß und Etnspannung, Schritt für Schritt tatsächlich die Kontrolle über unsere Energien und Gedanken zu gewinnen… Wir lernen leichte, aber wirkungsvolle Instrumente kennen und anwenden, die uns helfen, nicht nur zu erkennen, in welchem Element wir gerade „feststecken“, sondern auch, mit welchen „Mitteln“ wir im Fall der Fälle wieder in Harmonie kommen… Das Ergebnis: Mehr Lebensfreude, eine schöne Alltags-Qualität und damit die beste Voraussetzung für Gesundheit, Glück, Achtsamkeit, Wohlbefinden und persönliche Entwicklung…

 

Wenn Du noch mehr erfahren möchtest über die 5 Elemente, über die Zusammenhänge warum das Holz-Element auch für Wachstum und Jugend steht, warum das Metall-Element das „Holz“ kontrolliert oder wie Du es schaffst, ausreichend „Holz-Energie für Dein Feuer-Element zu „produzieren", dann schau Dich einfach auf meinen Webseiten um und lass Dich von den Angeboten und Seminaren inspirieren… Ich begleite Dich gerne bei Deiner Auszeit, wenn Du Dich dafür entscheidest…


 

Falls Du Lust auf mehr Infos über nachhaltige Auszeiten und auf viele Impulse hast, dann habe ich hier ein paar Inspirationen für Dich:

 

  • Meine Seminar-Übersicht findest Du hier...
  • Mehr Artikel hier...
  • Die aktuelle 5 Elemente-Auszeit (ein paar Plätze sind noch frei) hier...
  • Ein kleines Video zur 5 Elemente-Auszeit hier...

Schau Dich einfach um auf meinen Seiten... Wenn Du Fragen hast, freue ich mich über jede Nachricht von Dir!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0